News & Events

Discovery MR750w am CaritasKlinikum Saarbrücken

CaritasKlinikum Saarbrücken nimmt neuen 3T Wide-Bore MR750w in Betrieb

Unter dem Motto „Kernspintomographie auf modernstem Niveau“ wurde Anfang August 2012 am CaritasKlinikum in Saarbrücken der neue 3T Wide-Bore MRT Discovery MR750w mit GEM Suite feierlich eingeweiht. Die Installation im neu gestalteten, hoch modernen Funktionsbereich mit zusätzlichen Farb- und Lichteffekten bietet für Patienten ein ganz besonders angenehmes Ambiente und zählt somit nicht nur zu den ersten, sondern auch zu den schönsten Installationen europaweit.

Das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie des CaritasKlinikums Saarbrücken unter der Leitung des Chefarztes und Ärztlichen Direktors Prof. Dr. med. habil. Dr. h. c. mult. Dirk Pickuth gehört zu den größten und modernsten Einrichtungen im südwestdeutschen Raum. Zu den Kernzielen der Radiologie zählen neben fachlicher Kompetenz eine ausgeprägte Innovationsbereitschaft und eine freundliche Patientenbetreuung. Der Discovery MR750w ergänzt mit seiner beeindruckenden Leistungsfähigkeit, innovativen Anwendungen und hervorragendem Komfort für Patienten ideal das Radiologiekonzept des CaritasKlinikums. GE Healthcare und das CaritasKlinikum streben eine weitreichende Partnerschaft auf dem Gebiet der bildgebenden Verfahren an. Die Zusammenarbeit wird Anwender- und Qualitätstreffen ebenso umfassen wie Fachkooperationen und Forschungsprojekte.


Professor Pickuth: „ Mit dem Discovery MR750w 3T können am CaritasKlinikum deutlich mehr Patienten mit deutlich besserer Qualität untersucht werden als bisher. Entscheidende Vorteile bietet das Gerät vor allem für die Diagnostik im Bereich der Onkologie, Neurologie, Orthopädie und Angiologie. Aber auch alle anderen Disziplinen profitieren massiv von der beeindruckend hohen Performance des Gerätes. Die Mamma- und Kardio-MRT-Bilder sind brilliant, die diagnostische Aussagekraft übertrifft unsere Erwartungen bei weitem. Überragend sind außerdem die Resultate bei Ganzkörper-MRT, Ganzkörper-Diffusions-MRT und Ganzkörper-MRA. Meine Mitarbeiter und ich sind sehr glücklich mit unserer Entscheidung für den Discovery MR750w 3T "

 

 


Discovery MR750w 3T – Innovative Technologie für beeindruckende klinische Ergebnisse
- Patientenfreundliches Design mit extra weiter 70 cm Magnetöffnung
- Leistungsstarker Kompaktmagnet mit hervorragender Homogenität und großem Messfeld von 50x50x50 cm
- Leistungsstarkes Gradientensystem mit einer Amplitude von 44 mT/m und einer gleichzeitig in jeder - Achse nutzbaren   Anstiegsgeschwindigkeit von 200 T/m/s
- MultiDrive HF-Technologie für homogene und patientenspezifische Mehrkanal-Anregung
- OpTix Technologie mit direkter Digitalisierung am Magneten und 27 % mehr Signal-/Rauschabstand
- 32 Kanäle mit 32 separaten A/Dwandlern, erweiterbar auf 128
- GEM Suite - Modulares Spulenkonzept  – Maßgeschneidert für jeden Patienten
- ART – akustische Geräuschdämpfung um bis zu 70 %
- Integrierte Bedienkonsole am Magneten
 
Exzellente klinische Ergebnisse und effizienter Workflow:
- Zuverl& auml;ssige diagnostische Ergebnisse bei großen Messfeldern und Off-Center Untersuchungen
- Zügige Abläufe und hohe Sicherheit durch abkoppelbaren, mobilen Patiententisch
- Alle Untersuchungen auch „Feet first“ möglich
- Erweiterbar für MR gesteuerte Therapie
 
Stand: August 2012

Zurück zur Übersicht